KNX – Smart Home

Ob im Einfamilienhaus oder im Bürokomplex: Die Anforderungen an Komfort und Einsatzbreite beim Management von Klimatisierung, Beleuchtung und Zugangskontrolle wachsen. Gleichzeitig wird der effiziente Umgang mit Energie immer wichtiger. Ein höheres Maß an Komfort und Sicherheit bei gleichzeitig geringerem Energieverbrauch kann man aber nur durch intelligente Steuerung und Überwachung aller eingesetzten Produkte erreichen. Das impliziert allerdings auch mehr Verkabelung, die Sensoren und Regler mit den Steuerungs- und Überwachungszentralen verbindet. Diese Kabellasten führen zu höherem Planungs- und Installationsaufwand, höherem Brandrisiko und rapide steigenden Kosten.Um die Steuerungsinformationen an alle Komponenten der Gebäudeautomation weiterzuleiten, braucht man ein System, das die Probleme der Insellösungen umgeht. Es muss sicherstellen, dass alle Komponenten in einer gemeinsamen Sprache kommunizieren. Hier kommt der KNX-Bus zu tragen, dass unabhängig vom Hersteller und von der Anwendung arbeitet. Dieser Standard basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung auf diesem Markt.
Über KNX sind alle Geräte miteinander verbunden und es ist Ihnen möglich, Informationen auszutauschen. Bus-Geräte können entweder Sensoren, Aktoren bzw. Gateways sein , die für die Steuerung der Gebäudeautomation gebraucht werden, so zum Beispiel für Beleuchtung, Beschattung, Sicherheitssysteme, Energiemanagement, Klimatisierung, Alarmsysteme, Schnittstellen zu Wartung und zur Gebäudeüberwachung, Fernbedienung, Zählerwerterfassung, Audio- und Videosteuerungen und Haushaltsgeräte. Mit den richtigen Teilnehmern ist es auch möglich, bestehende Systeme mit zu integrieren und systemübergreifend zu arbeiten (zB.: Wago, SPS, DMX, Dali, Warema, Somfy, EnOcean, Revox, Creston uvm…).

Ihre Vorteile:

  • Skalierbar
  • Flexibel
  • Zukunftsorientierte Investition
  • Szenen programmierbar
  • Verknüpfungen leicht realisierbar
  • Änderung im Nachhinein möglich

Elektrobefund

Der Elektrotechnische Überprüfungsbefund ist die fachmännische Überprüfung Ihrer elektrischen Anlage nach den letztgültigen Standards und Normen (ÖVE/ÖNORM E8001-6). Dadurch haben Sie die Sicherheit, dass Ihre Anlage ordnungsgemäß funktioniert. Nachdem die Anlage durch unser geschultes Personal überprüft wurde, erfolgt die Ausstellung eines Prüfberichts (auch Befund genannt). Der Zustand ist in diesem Bericht festgehalten, sollten irgendwelche Mängel aufgetreten sein, werden Sie verständigt. Im besten Fall, kann ein Mangel sofort behoben werden. Abschließend erhalten Sie bei einem positiven Prüfbefund eine Prüfplakette.

Wieso muss ich diese Überprüfung machen?

Als Anlagenbetreiber sind Sie für die ordnungsgemäße Funktion Ihrer Anlage verantwortlich und dementsprechend muss lt. Elektrotechnikgesetz eine Überprüfung erfolgen.

Jede neue elektrische Anlage ist vor Ihrer ersten Inbetriebnahme zu prüfen und zu dokumentieren. Weiters muss dies auch geschehen, wenn die Anlage wesentlich verändert wird z.B. durch große Erweiterungen und/oder Umbauten. Ist die Erstüberprüfung erfolgt ist es wichtig und erforderlich die Anlage in bestimmten Zeitintervalle wiederkehrend zu überprüfen.

Prüfintervalle

Laut der letztgültigen Fassung des Elektrotechnikgesetztes sind Anlagenbetreiber (Mieter, Pächter, Eigentümer,..) verpflichtet wesentliche Änderungen an der Anlage durch eine erneute Überprüfung zu dokumentieren (zB.: Änderung der Zuleitung, Änderung der Schutzmaßnahme, usw..). Bei gewerblichen Anlagen besteht die Überprüfungspflicht, die entweder von der Behörde vorgeschrieben wird (z.B. in der Betriebsanlagengenehmigung) und oder nach Vorgabe der Elektroschutzverordnung (ESV).

So ist nach ESV §9 folgende Prüffrist veranschlagt: für wiederkehrende Prüfungen sind Intervalle von längstens 5 Jahren vorgesehen, außer

  • wenn die elektrische Anlage nur geringen Belastungen ausgesetzt wird, wie z.B. in Büros oder Handels und Dienstleistungsbetrieben (außer es liegen besondere Gründe vor wie Nässe, Feuchte usw.. siehe hierzu auch §9 Abs (3))
  • maximal drei Jahre in Bereichen in welche explosionsgefährdeten Arbeitsstoffe verwendet werden
  • maximal ein Jahr in explosionsgefährdeten Bereichen in denen explosionsgefährdete Arbeitsstoffe verwendet werden und zusätzlich erschwerte Bedingungen gegeben sind lt. §9 Abs (3) – wie z.B. Feuchte, Nässe, Staub, Säure ……
  • maximal ein Jahr auf Baustellen sowie in jenen Teilen von Arbeitsstätten oder auswärtigen Arbeitsstellen und in denen feste mineralische Rohstoffe obertage gewonnen oder aufbereitet werden,
  • maximal sechs Monate bei Untertagebauarbeiten und im Untertagebergbau.
  • Oder die Behörde eine zusätzliche Überprüfung der Anlage aus sicherheitstechnischen Gründen verlangt.

Eine elektrotechnische Überprüfung ist eine präventive Maßnahme, die vor Elektrounfällen, Bränden und Schäden an elektrischen Geräten und Anlagen schützt.

Gerne beraten wir Sie auch neben den sicherheitstechnischen Aspekten in puncto Energieeffizienz und Energieoptimierung.

Elektroinstallationen

Elektroinstallationen sind ein essentieller Bestandteil einer jeden funktionierenden elektrischen Anlage, unabhängig davon, ob es sich um eine Wohnung, Bürogebäude oder eine Industriehalle handelt. Sie reichen von klassischen Elektroinstallationen bis hin zu maßgeschneiderten Sonderlösungen für unsere wertgeschätzten Kunden. Energie als Rohstoff ist ein grundlegender Bestandteil der heutigen Welt – mit der richtigen Infrastruktur sorgen wir für Ihr Wohlbefinden. Wir beraten Sie in puncto Elektrotechnik Normen und dem aktuellen Stand der Technik. Es ist uns wichtig, dass unsere Kunden eine Elektroinstallation von höchster Qualität bekommen und somit zukunftssicher arbeiten können.

Wir versuchen in intensiven Beratungsgesprächen die Bedürfnisse des Kundens aufzunehmen und dahingehend die Planung zu erstellen. Energieeffizienz ist in diesem Zusammenhang ein wichtiges Thema, worauf wir immer gerne eingehen. Denn die Nachhaltigkeit unserer Projekte und der Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines Projekts stehen wir unseren Kunden als Servicepartner jederzeit zur Verfügung, durch unser 24 Stunden Service haben unsere Kunden zudem Gewissheit, dass STEF-Elektrotechnik jederzeit für Sie erreichbar und einsatzbereit ist. Weiters übernehmen wir auch die Wartung Ihrer Anlage wie zum Beispiel die elektrotechnischen Überprüfungen und Notlichtwartung der Anlagen entsprechend der letztgültigen Normen und Bescheide. Des Weiteren warten wir alle Anlagen welche wir in unserem Portfolio anbieten.

Wir sind auch sehr aktiv im Instandhaltungsbereich tätig und übernehmen für unsere Kunden die Instandhaltung des Gebäudes in technischer Hinsicht.

Wir stehen Ihnen hierbei jederzeit als qualifizierter Partner zur Verfügung und holen das Optimum aus Ihrem Vorhaben raus. Sie dürfen auf eine professionelle Planung und eine termingerechte Inbetriebnahme zählen. Wir arbeiten mit renommierten Herstellern zusammen, da Qualität in unserer Unternehmensphilosophie einen hohen Stellenwert einnimmt.

Ihre Vorteile:

  • geschultes Personal
  • professionelle Abwicklung
  • renommierte Hersteller im Einsatz
  • breites Portfolio mit einem Ansprechpartner
  • Lösungen aus einer Hand
  • 24h Bereitschaft
  • schnelle Kommunikationswege

Gegensprechanlagen

Sprechanlagen finden in jedem Gebäude Anwendung in welchem der Zutritt durch dritte kontrolliert gehört. Angefangen von klassischen Einfamilienhäuser, Wohnhausanlagen bis hin zu komplexen Bürogebäuden mit vielen Nebenstellen und Verzweigungen. Wir sind Integrator und Lieferant von verschieden Sprechanlagen, angefangen von klassischen analogen Sprechanlagen bis hin zu 2-Draht,- BUS,- und IP-Anlagen.

Wir liefern sowohl reine Sprechanlagen auch mit Videobildübertragung. Ebenfalls ist eine Integration in eine Telefonanlage möglich. Die Kombination mit einer Zutrittskontrolle und Videoüberwachung gibt dem Betreiber das höchste Maß an Sicherheit und Komfort.

Ihre Vorteile:

  • Kontrolle über den Zugang
  • Möglichkeit der Einbindung in Telefonsystem
  • Möglichkeit einer APP Steuerung
  • Skalierbarkeit
  • Moderne Designs und Sonderanfertigungen möglich
https://www.stef.co.at/portfolio/elektrotechnik/
+4319555021 Kontakt Newsletter Adresse