+4319555021 Kontakt Adresse

Tipp #1 | Stand-By ausschalten

Viele Geräte verbrauchen eine Menge Strom, selbst wenn sie im Stand-by-Zustand scheinbar ausgeschaltet sind. Sinnvoller ist es, die Geräte komplett auszuschalten – so kann man in einem 2-Personen Haushalt übers Jahr schon mal gut und gerne um die 400 Kilowatt sparen!

Tipp #2 | Verteiler-Steckdosen mit Ein-/Ausschalter

Dieser Tipp ist besonders hilfreich in Kombination mit Tipp #1. Hängen Sie einfach Geräte, die sie immer gleichzeitig betreiben (zB. Fernseher, DVD-Player und TV-Streaming-Device) an einen Verteilerstecker. Hat dieser dann einen Ausschaltknopf können rasch und unkompliziert alle Geräte gleichzeitig ausgeschaltet werden.

Tipp #3 | Smarte Leuchten

Moderne Energiesparlampen und LEDs gibt es in vielen Formen und verschiedenen Lichtfarben (z.B. auch Warmweiß). Für fast alle Anwendungsbereiche lassen sich sparsame Lampen finden, die den Stromverbrauch reduzieren – wir beraten Sie gerne! Mit dem Ersatz der smarten Beleuchtung spart ein Haushalt mit zwei Personen etwa 250 Kilowattstunden Strom im Jahr.

Tipp #4 | Durchlauferhitzer statt Warmwasserspeicher

Warmwasserspeicher sorgen praktischerweise für eine konstante Temperatur des gespeicherten Wassers. Allerdings führt das schon mal zu einer hohen Stromrechnung. Denn wenn man sie nicht abschaltet, brauchen sie auch dann Strom, wenn kein warmes Wasser benötigt wird. Da lohnt sich der Einsatz eines Durchlauferhitzers. Er erzeugt nur dann warmes Wasser, wenn Sie es brauchen.

Tipp #5 | Kühlschrank & Co. erneuern

Vielleicht funktionieren der alte Kühlschrank oder die alte Kühltruhe ja noch gut. Prüfen Sie dennoch einmal, wie es um den Stromverbrauch der Geräte steht. Mit den neuen, sparsamen Geräten am Markt können Sie schnell eine Menge Strom sparen!

Tipp #6 | Sonnenschutz optimieren

Sonnenschutz und Dämmung sind ernorm wichtig wenn es darum geht Energie und damit auch Kosten zu sparen. Vor allem ist es ratsam für die Sommermonate geeignete Sonnenschutmaßnahmen zu setzen. Durch eine gut durchdachte Automatisierung der Heizung, Klimaanlagen und des Sonnenschutzes, können Sie viel an Energie sparen und auch die Lebensqualität durch bequemere Kontrolle der Anlagen erhöhen. Hierzu bietet sich die KNX Technologie an, auch bekannt als „Smart Home“.

 

Möchten Sie mehr wissen? Wir beraten Sie gerne zum Thema Stromsparen!

Schreibe einen Kommentar

+4319555021 Kontakt Adresse